aufpflügen

aufpflügen
1) Erde mit Pflug вспа́хивать /-паха́ть , распа́хивать /-паха́ть
2) Landwirtschaft вспа́шка , распа́шка
3) v. Schiff - Meer; v. Schlitten - Schnee рассека́ть /-се́чь . das vom Sturm aufgepflügte Meer бушу́ющее мо́ре

Wörterbuch Deutsch-Russisch. 2014.

Игры ⚽ Поможем написать реферат

Смотреть что такое "aufpflügen" в других словарях:

  • Aufpflügen — Aufpflügen, verb. reg. act. 1) Durch Pflügen herauf bringen. Einen Stein, einen Schatz aufpflügen. 2) Durch Pflügen öffnen. Die Erde aufpflügen. So auch die Aufpflügung …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • aufpflügen — auf|pflü|gen <sw. V.; hat: durch Pflügen aufreißen, auf , umbrechen: den Boden a. * * * auf|pflü|gen <sw. V.; hat: durch Pflügen aufreißen, auf , umbrechen: den Boden a.; Ü das Schiff pflügt das Meer auf (dichter.; wühlt das Wasser auf ) …   Universal-Lexikon

  • Monatsarbeiten — Monatsbild „September“, Très Riches Heures des Herzogs von Berry (1412–16/1485; Chantilly, Musée Condé, Ms. 65, fol. 9v) – herbstliche Weinlese am Fuße des Schlosses Saumur, darüber as …   Deutsch Wikipedia

  • Monatsbild — „September“, Très Riches Heures des Herzogs von Berry (1412–16/1485; Chantilly, Musée Condé, Ms. 65, fol. 9v) – herbstliche Weinlese am Fuße des Schlosses Saumur, darüber as …   Deutsch Wikipedia

  • Monatsbilder — Monatsbild „September“, Très Riches Heures des Herzogs von Berry (1412–16/1485; Chantilly, Musée Condé, Ms. 65, fol. 9v) – herbstliche Weinlese am Fuße des Schlosses Saumur, darüber astrologisches Kalendarium mit Tierkreiszeichen (Jungfrau,… …   Deutsch Wikipedia

  • Monatsdarstellungen — Monatsbild „September“, Très Riches Heures des Herzogs von Berry (1412–16/1485; Chantilly, Musée Condé, Ms. 65, fol. 9v) – herbstliche Weinlese am Fuße des Schlosses Saumur, darüber as …   Deutsch Wikipedia

  • Reihen [1] — Reihen, 1) in eine Reihe stellen od. ordnen; 2) von Füchsen so v.w. bellen; 3) von Wasservögeln nach der Begattung verlangen od. sich begatten; 4) eine Pflügart zur Bändigung u. Lockerung schweren, naßkalten Thonbodens mit thonigem Untergrunde,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bodenmelioration — Bodenmelioration, landwirtschaftliche, Umwandlung des natürlichen Gras und Waldlandes im Kulturland (Urbarmachung) und dauernde Verbesserung des Kulturlandes (Standortsverbesserung, B. im engern Sinne, Amelioration). Die Urbarmachung umfaßt die… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Flugsand — (Triebsand), seiner, im trocknen Zustand leicht beweglicher Sand, der wesentlich aus abgerundeten Quarzkörnern besteht und nur einige Prozente andrer Mineralkörner (Feldspat, Glimmer, Kalk, Magnet oder Titaneisen, auch Hornblende, Augit,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Quintus Petillius Spurinus — († 176 v. Chr.) entstammte der römischen Plebejerfamilie der Petillier und starb in seinem Konsulat 176 v. Chr. im Kampf gegen die Ligurer. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und frühe Laufbahn 2 Scipionenprozesse 3 …   Deutsch Wikipedia

  • wrōtan — *wrōtan germ., stark. Verb: nhd. wühlen, aufwühlen; ne. burrow (Verb); Rekontruktionsbasis: got., an., ae., ahd.; Etymologie: idg. *u̯erd , Ver …   Germanisches Wörterbuch


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»